REGIN-VERLAG
Startseite » Katalog » Aktuelles Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Aktuelles  
 


Hersteller: 

 Bernhard Schaub: Die Europäische Aktion Bernhard Schaub: Die Europäische Aktion
Aufbau und Ziele der europäischen Freiheitsbewegung. – Paperback, 64 S., viele s/w. und farbige Abb.
10,00 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Bernhard Schaub: Die Europäische Aktion' bestellen
 Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista
Rassenhumanismus versus Transmenschismus. — Das neueste Werk des Vordenkers des Thule-Seminars.
Weitere Informationen folgen in Kürze! — 76 Seiten, Paperback im Großformat.

11,90 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista' bestellen
 Alex Kurtagic: Ja, Afrika muß zur Hölle gehen Alex Kurtagic: Ja, Afrika muß zur Hölle gehen
Essays. ‒ Der nonkonforme Intellektuelle Alex Kurtagic gilt in Deutschland noch als Geheimtip. Seine unkonventionelle Betrachtungsweise jenseits ausgetretener Rechts-links-Pfade sorgt für manches Aha-Erlebnis. 20 seiner interessantesten Aufsätze wurde hier erstmals auf Deutsch in Buchform veröffentlicht. ‒ 160 Seiten, geb. mit Kunstledereinband.

16,90 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Alex Kurtagic: Ja, Afrika muß zur Hölle gehen' bestellen
 Sergio Fritz-Roa: Jenseits des Abgrunds Sergio Fritz-Roa: Jenseits des Abgrunds
Im Reich des Howard Phillips Lovecraft. — Lovecraft, der Horrorautor, der als Künder kosmischen Grauens durch literarische Schöpfungen wie das „Necronomicon“ oder den Mythos von „Cthulhu“ heute weltbekannt ist, war uneins mit seiner Zeit und beileibe kein Verfechter des American way of life. Der u. a. an René Guénon geschulte chilenische Schriftsteller Sergio Fritz-Roa offenbart die Vielschichtigkeit Lovecrafts und stellt diesen als Kritiker seiner Zeit neben Persönlichkeiten wie Friedrich Nietzsche, Julius Evola, Ernst Jünger oder Alain de Benoist. — 176 Seiten, Engl. Broschur.

18,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Sergio Fritz-Roa: Jenseits des Abgrunds' bestellen
 Mircea A. Tămaş: Agartha Mircea A. Tămaş: Agartha
Das unsichtbare Zentrum in Transsylvanien. ‒ Dem spirituellen Zentrum, das René Guénon Agartha nannte, spürt der traditionale Denker Prof. Tămaş in seinem quellenreichen Buch nach. In Siebenbürgen (Transsylvanien) nimmt er die Spur auf, die im Gebirgsmassiv der Karpaten beginnt. In der Literatur der Antike wie der Neuzeit, bei Jules Verne und Alexandre Dumas, bei E. T. A. Hoffmann und Bram Stoker (Dracula), in Märchen und Sagen findet Tămaş Bezüge und Hinweise auf das unsichtbare Reich Agartha und den „König der Welt“, von dem Ferdinand Ossendowski, der Mitstreiter des Barons Ungern-Sternberg, berichtete. ‒ 160 S., viele sw. Abb., Engl. Broschur.
Deutsche Erstveröffentlichung im REGIN-VERLAG!

18,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Mircea A. Tămaş: Agartha' bestellen
 Dominique Venner: Ein Samurai aus Europa Dominique Venner: Ein Samurai aus Europa
Das Brevier der Unbeugsamen. — Das umfangreiche Werk begründet Venners Entschluß zum symbolträchtigen Freitod, um mit diesem ein politisches Zeichen zu setzen. Venner schreibt über Europa, doch die Matrix seines Denkens ist das Japan der Samurais. Das Buch ist nicht nur ein Brevier, sondern ein zum Denken anregender Leitfaden, der auch für den Alltag all jenen praktische Tips gibt, die sich den Entartungen der Moderne verweigern wollen.— 312 Seiten, Engl. Broschur im Großformat.
19,90 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Dominique Venner: Ein Samurai aus Europa' bestellen
 Oswald Spengler: Zyklen und Cäsaren Oswald Spengler: Zyklen und Cäsaren
Mosaiksteine einer Philosophie des Schicksals — Reden und Schriften Oswald Spenglers.
Oswald Spengler, der „Philosoph des Schicksals“, ist mißverstanden worden wie kaum ein Zweiter. Er wollte mit seinen Schriften politisch Einfluß nehmen und die Wahrnehmung seiner Leser und Zuhörer für die Zeichen der Zeit schärfen. Dieser Band versammelt die wichtigsten kürzeren Texte Oswald Spenglers, die großteils seit Jahrzehnten vergriffen waren und nun endlich wieder vorliegen. In einer über 100seitigen, tiefschürfenden Einführung erläutert Martin Falck Spenglers folgerichtige Verquickung der zyklischen Geschichtstheorie mit der Vorhersage eines heraufdämmernden tyrannischen „Cäsarismus“, der in der Demokratie einen idealen Nährboden findet! — 416 Seiten, großformatiges Pb. Lesezeichen beiliegend.

19,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Oswald Spengler: Zyklen und Cäsaren' bestellen
 Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte
22 Aufsätze des bekannten Konservativen: über die „Erfindung“ des jüdischen Volkes, über den Holocaust, „die neue Weltreligion“, über die „Konturen des jüdischen Zeitalters“, über den „jüdischen Geist und die Religionen“, über „die Juden in der Sowjetunion“ uvm. – Mit einem Geleitwort von Prof. Ernst Nolte! – 256 Seiten, gebunden.

22,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte' bestellen
 Eric Fröhlich/Benedikt Kaiser: Phänomen Inselfaschismus Eric Fröhlich/Benedikt Kaiser: Phänomen Inselfaschismus
Blackshirts, Blueshirts und weitere autoritäre Bewegungen in Großbritannien und Irland 1918–1945. — Im deutschen Sprachraum gibt es über Sir Oswald Mosleys British Union of Fascists, auch Schwarzhemden (Blackshirts) genannt, kaum Literatur. Noch weniger allerdings ist über deren irische Entsprechung bekannt, die Blueshirts, später Greenshirts, die unter ihrem Führer Eoin O'Duffy für ein anderes Europa marschierten. Das wissenschaftliche Werk der Autoren skizziert eine nahezu unbekannte autoritäre Bewegung: den Inselfaschismus. — 336 Seiten, zahlreiche s/w. Abb., Paperback.

24,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Eric Fröhlich/Benedikt Kaiser: Phänomen Inselfaschismus' bestellen
 Werner Bräuninger: Feldherrnhalle Werner Bräuninger: Feldherrnhalle
Triumph und Untergang 1935-––1945. —– In seinem mitreißenden Langessay Feldherrnhalle eröffnet Werner Bräuninger einen neuen, unverstellten Blick auf die Person Adolf Hitler auf dem Zenit ihrer Macht bis zum Freitod im Bunker in Berlin. Dieser Lebensweg ist gekoppelt an die Münchner Feldherrnhalle am Odeonsplatz, zu der Hitler zeitlebens eine besondere, fast mystische Beziehung hatte. Das vorliegende Werk ist nicht nur eine fesselnd geschriebene Biographie von Hitlers letztem Lebensjahrzehnt, die sich in ihrer ehrlichen Neutralität von der politisch motivierten Bewältigungsliteratur abhebt, sondern das lebendige Zeitgemälde einer Epoche, die „nicht vergehen will“. —– 436 Seiten, viele s/w. Abb., geb. mit Fadenheftung. Lesezeichen beiliegend.

24,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Werner Bräuninger: Feldherrnhalle' bestellen
 Sebastian Maaß: Die Geschichte der Neuen Rechten Sebastian Maaß: Die Geschichte der Neuen Rechten
in der Bundesrepublik Deutschland.
— Das wissenschaftliche Grundlagenwerk zur Geschichte der Neuen Rechten zeichnet deren Entstehung nach, angefangen bei Armin Mohler und dem Rückbezug auf Theoreme der Konservativen Revolution, und portraitiert die herausragenden heutigen Köpfe dieser intellektuellen Bewegung, die sich selbst von der Linken einerseits wie auch von der sog. Alten Rechten andererseits abgrenzt. — 368 Seiten, geb. im Großformat, Lesezeichen beiliegend.

39,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
1 x 'Sebastian Maaß: Die Geschichte der Neuen Rechten' bestellen

Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln) Seiten:  1 
Copyright © 2002-2010 REGIN-VERLAG - Postfach 03 65 - D-24207 Preetz
Bei Fragen zu unserem Netzangebot wenden Sie sich bitte an: regin-verlag@gmx.de
Technische Betreuung: Albrecht Medien
Regin-Banner