REGIN-VERLAG
Startseite » Katalog » Religion & Tradition » Tradition » RV0003 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Oliver Ritter:
Ein Tag im Leben des Julius Evola
13,50 EUR
Art.Nr.: RV0003
Artikeldatenblatt drucken
Oliver Ritter: <br>Ein Tag im Leben des Julius Evola
Oliver Ritter: <br>Ein Tag im Leben des Julius Evola
Oliver Ritter: <br>Ein Tag im Leben des Julius Evola

Novelle.

Julius Evola, der große italienische Kulturphilosoph, sitzt, von Alter und Krankheit geplagt, in seiner verdunkelten Wohnung am Corso Vittorio Emanuele. Seine neurotische Haushälterin tyrannisiert ihn. Um den „Punkt“ zu finden, der seine gegenwärtige Situation erklärbar macht, nascht er von seiner geheimnisvollen Schokolade. Bilder aus seinem bewegten Leben tauchen auf: DADA, Rendezvous mit Frauen, die „Satanspriesterin“ Maria Naglowska, Riten in einem Mithräum, Begegnungen mit Fellini, Graf Dürckheim, Mussolini und „evelomanischen“ Studenten. Erinnerung mischt sich mit Gegenwart, die Situation in der Wohnung spitzt sich zu.

Der Autor zeigt Sachkenntnis, nicht nur was die Symptome der Querschnittslähmung Evolas betrifft, sondern auch in bezug auf Evolas Vita bis zum Ambiente in den römischen 1920ern.

Diese Novelle ist zwar eine fiktive Geschichte, doch beschwört der Evola-Kenner Ritter den Mythos Evola mit beklemmder Eindringlichkeit und schafft es, nichts weniger zu erzählen als das Schicksal eines zerschmetterten Helden einer antiken Tragödie.




Autor: Oliver Ritter
Veröffentlichungsjahr: 2006
Verlag: REGIN-VERLAG
Seitenzahl: 130, s/w. Abb.
Bindeart: Paperback mit Schutzumschlag

Vom gleichen Verfasser im REGIN-VERLAG erschienen:
Fiume oder der Tod: Novelle.




Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 23. Juli 2006 in unseren Katalog aufgenommen.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Oliver Ritter:<br />Fiume oder der Tod" border="0" alt="Oliver Ritter:
Fiume oder der Tod" />
Oliver Ritter:
Fiume oder der Tod
Novelle. — In Fiume, der Stadt, die der Dichtersoldat Gabriele D'Annunzio 1919 für Italien besetzte, entstand eine Realität gewordene Utopie. Abenteurer und Künstler, Aussteiger und Intellektuelle strömten in die Stadt, die bald von einer unirdischen Ästhetik und von einem durch D'Annunzio wiederbelebten archaischen Mythos beherrscht wurde. Der historische Stoff wird vom Meister der politisch unkorrekten Prosa mitreißend vermittelt! — Zweite Auflage! — 64 Seiten, s/w. Abb., Paperback.

9,95 EUR
1 x 'Oliver Ritter:<br />Fiume oder der Tod' bestellen


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Junges Forum Nr. 8:<br />Vision Eurasien Junges Forum Nr. 8:
Vision Eurasien
Jenseits von Nationalismus und Internationalismus. — Achte Ausgabe der neuen Ausgabe der Buchzeitschrift mit sechs Beiträgen zum Thema Eurasien, u. a. von Dominik Schwarzenberger, Falk Liepe, Martin A. Schwarz… — 96 Seiten, viele s/w. Abb., Klebebindung.

9,50 EUR
1 x 'Junges Forum Nr. 8:<br />Vision Eurasien' bestellen
Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista
Rassenhumanismus versus Transmenschismus. — Das neueste Werk des Vordenkers des Thule-Seminars.
Weitere Informationen folgen in Kürze! — 76 Seiten, Paperback im Großformat.

11,90 EUR
1 x 'Pierre Krebs: Was tun? Ein Vademecum der Reconquista' bestellen
Julius Evola: Heidnischer Imperialismus Julius Evola: Heidnischer Imperialismus

Bei dem angebotenen Exemplar handelt es sich um einen antiquarischen Restposten aus der Sankt Petersburger Reihe! Der Zustand ist sehr gut und neuwertig. Pb., 122 Seiten.


20,00 EUR
1 x 'Julius Evola: Heidnischer Imperialismus' bestellen
Julius Evola: Tradition und Herrschaft Julius Evola: Tradition und Herrschaft
Aufsätze von 1932–1952. — Einf. u. hg. v. Martin A. Schwarz. Zwölf Essays von Julius Evola, dem bedeutenden traditionalen Kulturphilosophen, aus den Jahren 1932 bis 1952. Neuauflage des Klassikers aus dem San-Casciano-Verlag! — Tb., 170 gr., 97 S.
12,00 EUR
1 x 'Julius Evola: Tradition und Herrschaft' bestellen
Raido - Die Welt der Tradition Raido - Die Welt der Tradition
Martin Schwarz (Hrsg.)
9,20 EUR
1 x 'Raido - Die Welt der Tradition' bestellen
Sebastian Maaß: Die andere deutsche Revolution Sebastian Maaß: Die andere deutsche Revolution
Edgar Julius Jung und die metaphysischen Grundlagen
der Konservativen Revolution.
– Edgar Julius Jung, einer der wirkmächtigsten Köpfe der Konservativen Revolution, wurde 1934 im Zuge der Niederschlagung des Röhmputsches erschossen. Diese wissenschaftliche Monographie erschließt Jungs Denken und stellt Weltanschauung und Wirkmacht Jungs eindrucksvoll dar. Erstmals wurde der Nachlaß Jungs, der hier Eingang gefunden hat, gesichtet. – Kieler Ideengeschichtliche Studien, Band 1. – 160 Seiten, s/w. Abb., engl. Broschur (Klebebindung) im Großformat (14,5 x 22,5 cm).

14,95 EUR
1 x 'Sebastian Maaß: Die andere deutsche Revolution' bestellen

Copyright © 2002-2010 REGIN-VERLAG - Postfach 03 65 - D-24207 Preetz
Bei Fragen zu unserem Netzangebot wenden Sie sich bitte an: regin-verlag@gmx.de
Technische Betreuung: Albrecht Medien
Regin-Banner