REGIN-VERLAG
Startseite » Katalog » Religion & Tradition » Christentum » HAWE01 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
T. Burckhardt e. a.:
Die Weltreligionen und ihre Sakralkunst
38,00 EUR
Art.Nr.: HAWE01
Artikeldatenblatt drucken
T. Burckhardt e. a.:<br>Die Weltreligionen und ihre Sakralkunst

Was ist denn eigentlich Sakralkunst, eine Kunst mit religiösen Motiven oder eine Kunst im Dienste der Religion oder gar eine davon befreite?

Hier Klärung zu schaffen, ist Anliegen des vorliegenden Bandes. Überzeugend werden die Grundlagen islamitischer Sakralkunst, die Eigenart buddhistisch-hinduistischer Tempel, das Wesen der Ikone und Ikonostase sowie das Besondere westlich-abendländischer Sakralkunst herausgearbeitet, um schließlich in das spannende Thema „Das Sakrale und die Moderne“ zu münden. Ein Grundlagenwerk für jeden, der sich mit kirchlicher und religiöser Kunst, mit liturgischem Ambiente, kultischen Räumen, mit Kirchenbau und Sakralarchitektur beschäftigt.

Bei diesem bibliophil gestalteten Werk handelt es sich um eine neue, wesentlich erweiterte Auflage des Klassikers Vom Wesen heiliger Kunst in den Weltreligionen des berühmten schweizerdeutschen traditionalen Schriftstellers und Kunstkenners Titus Burckhardt. Die Kunstkenner Pavel Florenskij und Dr. Peter Hawel haben den Klassiker um weitere Kapitel zur christlich-orthodoxen Sakralkunst, insbesondere zur Ikonographie und Ikonostase, erweitert.


Verfasser: Titus Burckhardt, Pavel Florenskij, Peter Hawel
Umfang: 352 Seiten, 75 s/w. Abbildungen
Erscheinungsjahr: 2008
Bindeart: geb. in Leinen, farb. Schutzumschlag, Lesebändchen.

Diesen Artikel haben wir am Montag, 12. Februar 2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Postkartensatz: Julius Evola (1898-1974), vier Motive Postkartensatz: Julius Evola (1898-1974), vier Motive
Vier Portraitaufnahmen des Kulturphilosophen Julius Evola mit dessen eingearbeiteter Unterschrift. – S/w. Postkartensatz, 10,5 x 15 cm.

3,00 EUR
1 x 'Postkartensatz: Julius Evola (1898-1974), vier Motive' bestellen
Benedikt Kaiser: Eurofaschismus und bürgerliche Dekadenz Benedikt Kaiser: Eurofaschismus und bürgerliche Dekadenz
Europakonzeption und Gesellschaftskritik bei Pierre Drieu la Rochelle. — Pierre Drieu la Rochelle war kein Elfenbeinturm-Intellektueller, sondern er bezog Stellung im Kampf um Europa. Benedikt Kaiser porträtiert den „Eurofaschisten“ Drieu und untersucht dessen Europakonzeption sowie seine Kritik der Gesellschaft. Diese Studie stellt den ehemals berühmten, heute weithin verfemten Schriftsteller und Denker vor, der sich auf die Seite des Faschismus schlug, um östlichem Bolschewismus und westlichem Kapitalismus etwas genuin Europäisches entgegenzusetzen. — Kieler Ideengeschichtliche Studien, Band 5. — 160 Seiten, s/w. Abb., Engl. Broschur (Klebebindung) im Großformat (14,5 x 22,5 cm).

18,95 EUR
1 x 'Benedikt Kaiser: Eurofaschismus und bürgerliche Dekadenz' bestellen
J. W. Hauer: Werden und Wesen der Anthroposophie J. W. Hauer: Werden und Wesen der Anthroposophie
Eine Wertung und eine Kritik. — Der berühmte Religionswissenschaftler Prof. Dr. Jakob Wilhelm Hauer untersuchte schon Anfang der 1920er Jahre kritisch die „Philosophie“ des Anthroposophiegründers Rudolf Steiner, bekannt als Schöpfer u. a. der Waldorf-Pädagogik. Hauers Forschungsergebnisse zeichnen ein erschreckendes Bild von der Seriösität Steiners und seiner Lehre. — 160 Seiten, Pb.

14,90 EUR
1 x 'J. W. Hauer: Werden und Wesen der Anthroposophie' bestellen
Reinhardt/Wittrich (Hg.): Die Beseitigung… Reinhardt/Wittrich (Hg.): Die Beseitigung…
… der Arbeitslosigkeit im Dritten Reich
Unter besonderer Berücksichtigung der Aufrüstung.
— Als die NSDAP im Januar 1933 an die Macht gelangte, lag die deutsche Wirtschaft darnieder, und über sieben Mio. Arbeitslose lebten in bitterer Armut. Ein „Sofortprogramm“ zur Arbeitsbeschaffung wurde ausgearbeitet und 1933 vorgestellt. Federführend war der Staatssekretär im Reichsfinanzministerium Fritz Reinhardt. Dessen Rede vor Finanz- und Wirtschaftsmagnaten ist hier wiederabgedruckt, vom Herausgeber Ralf Wittrich um umfangreiche Darlegungen, hilfreiche Kommentare und vor allem erhellendes Zahlenmaterial bereichert. Das bedeutende Grundlagenwerk liegt nunmehr in maßgeblich erweiterter und aktualisierter Form in dritter Auflage vor! — 160 Seiten, viele s/w. Abb., geb.

16,95 EUR
1 x 'Reinhardt/Wittrich (Hg.): Die Beseitigung…' bestellen
Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte
22 Aufsätze des bekannten Konservativen: über die „Erfindung“ des jüdischen Volkes, über den Holocaust, „die neue Weltreligion“, über die „Konturen des jüdischen Zeitalters“, über den „jüdischen Geist und die Religionen“, über „die Juden in der Sowjetunion“ uvm. – Mit einem Geleitwort von Prof. Ernst Nolte! – 256 Seiten, gebunden.

22,95 EUR
1 x 'Friedrich Romig: Der Sinn der Geschichte' bestellen
Asiatische Philosophie - Indien und China Asiatische Philosophie - Indien und China
Umfassende digitale Bibliothek. 1 CD-ROM, für Windows 98 / 2000 / XP / Vista, Mac OS X.
45,00 EUR
1 x 'Asiatische Philosophie - Indien und China' bestellen

Copyright © 2002-2010 REGIN-VERLAG - Postfach 03 65 - D-24207 Preetz
Bei Fragen zu unserem Netzangebot wenden Sie sich bitte an: regin-verlag@gmx.de
Technische Betreuung: Albrecht Medien
Regin-TR-Banner